Herzlich Willkommen!

Diedesfelder Sauvignon Blanc vegan trocken 2016 in 750ml - veganer Weißwein von vinovega

Weingut Damm

Artikelnummer: DAM002

Lieferzeit: 2-3 Tage

Auf Lager

6,40 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten je Winzer
entspricht 8,53 € pro 1 Liter (l)

Weinbeschreibung

Der vegane Sauvignon Blanc vom Weingut Damm überzeugt mit facettenreicher aber nicht zu aufdringlicher Aromatik. Weißweinliebhaber schätzen vor Allem den lebendigen Charakter des Diedesfelder Sauvignon Blanc.

Zusatzinformation

Winzer Weingut Damm
Rebsorte Sauvignon Blanc
Jahrgang 2016
Flascheninhalt in ml 750 ml
Ausbau Edelstahl
Alkoholgehalt 12,5% % vol.
Süße trocken
Säuregehalt 6,6g/l g/l *
Zuckergehalt Keine Angabe g/l *
Allergene Enthält Sulfite, enthält Sulfite
*Die analytischen Werte und können sich bei Nachfüllung leicht verändern.

Bewertungen für Diedesfelder Sauvignon Blanc vegan trocken 2016 in 750ml - veganer Weißwein von vinovega

Neue Bewertung verfassen

Winzerportrait Weingut Damm

Weingut Damm

Ehrliche Weine aus einem ambitionierten Familienweingut, in dem Qualität oberste Priorität hat. Der herkunftsbezogene Anbau und die traditionellen Ausbaumethoden prägen die Weine gemeinsam mit den neuen Ideen und der Schaffenskraft der jüngsten Generation der Familie Damm.

Sehr früh, schon beim Anschnitt im Winter entsteht die Idee für den späteren Wein. Der Jahreskreislauf der Natur jedoch spielt die entschiedenste Rolle in der Weinwerdung. Dieser Einfluss, kombiniert mit der ehrgeizigen Weinidee, lässt charakterstarke und einzigartige Weine entstehen, die Ihnen Freude bereiten werden. So hat jeder Einzelne seine eigene Geschichte und möchte diese mit Ihnen teilen.

Das Weingut liegt idyllisch eingebettet in Weinbergen am Ortsrand von Edenkoben Richtung St. Martin. Dort befindet sich in der Lage Heilig Kreuz ein Großteil der Reben der Familie Damm. Auch liegt in den Maikammerer Toplagen Heiligenberg und Kapellenberg ein Schwerpunkt der Weinberge, die mit ihrer einzigartigen Bodencharakteristik ausgezeichnete Weine hervorbringen. Dabei ermöglicht der häufige Wechsel der Bodenart optimale Bedingungen für eine Vielzahl von Rebsorten.

mehr erfahren