Viele Leute denken, dass Schokolade und Wein nicht zusammenpassen. Angeblich verträgt sich das intensive Aroma von beispielsweise veganer Rapunzel- Schokolade nicht mit den Tanninen im Wein.  Deshalb empfiehlt man zu Schokolade eher Cognac, Whiskey oder Champagner.
Jedoch harmonieren auch edle, vegane Weine ausgezeichnet mit hochwertigen Kakaobohnen. Je höher der Kakaoanteil, desto kräftiger die Schokolade und desto kräftiger sollte der Wein sein. Aber vielleicht liegt Euch lieber die vegane Zartbitter-Schokolade und dazu ein milder, süßer, veganer Wein. Probiert einfach selbst aus, was für euch am besten harmoniert.

Zwei völlig verschiedene Aromen

Veganer Wein und Schokolade für sich sind ja schon einzigartig. Aber zusammen ergeben diese verführerischen Genussmittel ein Aromafeuerwerk.
Lasst euch ein Stück vegane Schokolade eurer Wahl auf der Zunge zergehen und schluckt es danach herunter. Trinkt anschließend einen kleinen Schluck Wein, damit sich die Aromen der veganen Schokolade und des Weines miteinander verbinden und so besonders gut zur Geltung kommen.  

Unsere Empfehlungen für Genießer

Zu einem besonders aromatischen Rotwein wie dem veganen Pinot Noir vom Weingut Marius Meyer empfehlen wir dunkle Edelbitter Schokolade mit einem Kakaogehalt von mindestens 70 %.

Süße Kokoscreme-Schokolade mit einem Kakaogehalt von 40 % sollten mit edelsüßen Weinen wie zum Beispiel dem veganen Riesling trocken QbA vom Weingut Anlag-Nichterlein oder dem veganen Riesling Kabinett feinherb von der Weinkellerei Gries genossen werden.

Zur weißen, veganen Schokolade empfehlen wir den veganen Schlossberg Riesling trocken vom Weingut Marius Meyer oder den veganen Sandsteinterrassen Riesling trocken vom Weingut Heußler.

Zartbitterschokolade mit Chili und Cranberries harmoniert besonders gut mit kräftigen Weinen, aus dem Barriquefass wie beispielsweise dem veganen Syrah Rosengarten vom Weingut Heußler oder dem veganen Cuvée Georg H. vom Weingut Heußler.

Fruchtschokolade wie zum Beispiel die veganen Himbeer-Joghurt Sticks von Rapunzel sind ein toller Begleiter von fruchtigen Weinen wie dem veganen Grauen Burgunder Spätlese trocken von der Weinkellerei Gries oder dem veganen Sauvignon Blanc Spätlese lieblich vom Weingut Anlag-Nichterlein.

Dark Orange Sticks von Rapunzel sind ein super Begleiter von trockenen Weißweinen wie dem veganen Auxerrois trocken vom Weingut Marius Meyer oder dem veganen Muskateller trocken vom Weingut Heußler.

Wir haben Euch neugierig gemacht? Dann kostet ein paar Weine aus unserem veganen Onlineshop und testet selbst, welcher vegane Wein am besten zu eurer Lieblingsschokolade passt. Und denkt daran: Solange es Euch schmeckt, ist es egal, welchen Wein ihr mit welcher Schokolade kombiniert.