Unser Merlot Rosé „Lößlehm“ ist eine Mischung aus blumiger Würze und intensiven Fruchtaromen mit dezenter Restsüße. Was diesen tollen, veganen Roséwein ausmacht, erfahrt ihr im Folgenden!

Der Merlot Rosé - ein Steckbrief

Die Rotweinsorte Merlot stammt ursprünglich aus Frankreich und liegt auf Platz zwei des weltweiten Flächenrankings mit einer Gesamtanbaufläche von rund 267200 Hektar. In der Pfalz ist die Anbaufläche gegenüber den anderen Bundesländern Deutschlands mit rund 290 Hektar am größten.

Die Merlot Trauben haben einen geringen Anspruch an den Boden und bringen häufig hohe Erträge. Die Sorte ergibt vollmundige und fruchtige Weine.

Mit seinem frischen, trockenen Geschmack rundet Neuspergerhofs „Lößlehm“ Gerichte der Mediterranen Küche super ab und ist ein unkomplizierter Speisebegleiter: perfekt für spätsommerliche Abende!

Wie wäre es zum Beispiel mit mediterranem, gegrilltem Gemüse: einfach Aubergine, Zucchini, Paprika und Co. mit Räuchertofu, Olivenöl und Gewürzen grillen und zu einem Glas „Lößlehm“ genießen. Das verspricht Entspannung pur an einem gemütlichen September-Feierabend!